Diakon Christoph Nenno
P

 

 

·        geboren am 08.09.1962 in Völklingen

·        verheiratet, 2 Söhne

·        theologische Ausbildung von 2002 bis 2008

·        geweiht zum Diakon im Hohen Dom zu Trier am 10.05.2008 durch Weihbischof Robert Brahm.

     Ich bin Diakon mit Zivilberuf, d.h. seit 1982 bin ich als Regierungsangestellter beim Landesamt für Soziales (ehemals Versorgungsamt) tätig. Dort nehme ich die Aufgaben des stellvertretenden Referatsleiters im Aufgabenbereich der Rehabilitationsleistungen wahr. Als Sachbearbeiter bin ich in der Hauptfürsorgestelle für die Versorgung der Kriegsopfer und der Sonderpersonenkreise des Bundesversorgungsgesetzes verantwortlich. Dies bedeutet, dass ich die Aufgaben als Diakon zu meinem zivilen Vollzeitberuf ausübe.

·        2008 bis Februar 2012 Diakon in der Pfarreiengemeinschaft Sankt Oranna (St. Matthias Altforweiler, St. Nikolaus Felsberg und St. Martin Berus).

·        März 2012 bis April 2014 Diakon in der Pfarrgemeinde St. Bonifatius Überherrn, mit den Pfarrbezirken Hl. Monika und St. Bonifatius Überherrn, St. Peter Bisten, St. Matthias Altforweiler, St. Nikolaus Felsberg und St. Martin Berus.

·        Seit Mai 2014 Diakon in der  Pfarreiengemeinschaft Saarlouis links der Saar.

      Ich freue mich auf die Begegnungen mit Ihnen im gemeinsamen Glauben an Jesus Christus.

 

Ihr Diakon Christoph Nenno